Detail

Agile Unconference

Wer: Fachgruppe Informatik
Wann: Friday, 3. November 2017, 08:30 Uhr – 17:00 Uhr
Was: Open Space Veranstaltung
Wo: Zentrum Karl der Grosse, Zürich

Registration ab 08:30h

Die Konferenz beginnt um 09:00h mit einer kurzen Begrüssung und anschliessend der Keynote von Jurgen Appelo. 

 

Jurgen calls himself a creative networker. But sometimes he’s a writer, speaker, trainer, entrepreneur, illustrator, manager, blogger, reader, dreamer, leader, freethinker, or… Dutch guy. Inc.com has called him a Top 50 Leadership Expert, a Top 50 Leadership Innovator and a Top 100 Great Leadership Speaker.

Since 2008, Jurgen writes a popular blog at NOOP.NL, offering ideas on the creative economy, agile management, organizational change, and personal development. He is the author of the book Management 3.0, which describes the role of the manager in agile organizations. And he wrote the little book How to Change the World, which describes a supermodel for change management. His most recent book is called #Workout / Managing for Happiness, which offers you practical ideas to engage workers, improve work, and delight clients.

 

Eine Open Space Veranstaltung der agilen Community der Schweiz der SAQ in Zusammenarbeit mit dem Swiss Agile Leaders Circle.

Wegen des sehr positiven Feedbacks aus der Community organisieren wir nun die vierte Durchführung der Agilen Unconference!

Für Newcomer: Die Agile Unconference unterscheidet sich zu den üblichen «Feld, Wald und Wiesen Konferenzen» bereits im Ansatz grundlegend. 
Einwegkommunikation, langatmige Vorträge, strikt strukturierter Konsum, Sponsoren und Aussteller all das suchen Sie bei dieser Veranstaltung vergeblich. Stattdessen können Sie Ihre Erfahrungen und Kompetenzen einbringen und sich mit den anwesenden Experten und Teilnehmern austauschen. Sie nehmen neue Ideen und Einsichten mit. Sie knüpfen neue Kontakte zu Gleichgesinnten und Experten. Sie schnuppern den frischen Wind der Agilität.

Ihr Nutzen als Teilnehmer: 

  • Die Möglichkeit sich über agile Themen auszutauschen
  • Ihr Wissen teilen und von den anderen Teilnehmern und international bekannten Experten lernen
  • Neue Kontakte knüpfen und so Ihr Netzwerk ausbauen
  • ...und alles das mit einem Augenzwinkern

Der Mindset der Unconference folgt dem Gedankengut (siehe:http://en.wikipedia.org/wiki/Unconference)

  • Alle Teilnehmer sind gleichberechtigt
  • Die Themen kommen von den Teilnehmern und sind öffentlich sichtbar.
  • Jeder Teilnehmer kann Themen vorschlagen. Er moderiert dann sein Thema.
  • Jeder Teilnehmer kann an jedem Thema teilnehmen.
  • Ein Thema wird bearbeitet, wenn es Teilnehmer interessiert.
  • Ein Thema ohne Teilnehmer findet nicht statt...
  • Ob englisch oder deutsch ist dem Moderator überlassen

Mögliche Themen (nur als Beispiel):

  • Lean und agile Organisationen (IT oder auch nicht)
  • Scalierungsmodelle (SAFe, LeSS, Scrum@Scale, Nexus, DAD, ...)
  • Scrum, Kanban
  • DevOps
  • Agiles Requirements Engineering
  • Lean Product & Portfolio Management
  • Agiles und automatisiertes testen: ATTD, BTTD
  • Leadership und Management 3.0
  • Tool Support
  • …und natürlich das agile/Lean Thema Ihres Interesses


Die Teilnahme ist kostenpflichtig und beträgt CHF 280.-
.

Details siehe Administratives.